ZAV Künstlervermittlung

Gospelchor St. Lukas München

Pop Rock Tanzmusik: Soul, Top 40
Musik Shows: Choere

Vita / Credits

Gospelchor St. Lukas München - 30 Jahre Innovation und Groove

Der Gospelchor St. Lukas ist Münchens ältester und wohl auch bekanntester Gospelchor. Über die Grenzen der Stadt hinaus wird der Chor für seinen eigenen, unverwechselbaren Klang, sein abwechslungsreiches Repertoire und seine ansteckende Energie gefeiert. Es ist ein Ensemble von ungewöhnlicher Strahlkraft, das mit großer Singfreude und musikalischer Vielfalt Jung wie Alt begeistert. Großartige Solisten, eine abwechslungsreiche Stückauswahl und besonders die Liebe zur Gospelmusik machen den Gospelchor St. Lukas zu einem unvergleichlichen Hörerlebnis.

Das Repertoire umfasst außergewöhnliche Arrangements von traditionellen Gospels, wie "Amazing Grace", "Oh Happy Day" oder "Amen", moderne Stücke wie „Shackles“ von Mary Mary und auch berührende, gospeleske Eigeninterpretationen z.B. von Händels Hallelujah-Chor aus der Messias-Messe.

Die Geschichte des Gospelchors St. Lukas reicht zurück bis Anfang der 90er Jahre. Auf Initiative von Pfarrerin Ulrike Aldebert wurde im Februar 1991 in der evangelischen Kirchengemeinde St. Lukas in München ein Gospelchor gegründet. Die Gruppe vergrößerte sich rasch von einem zehnköpfigen Laienchor zu einem strahlenden und engagierten Ensemble von mittlerweile über 70 Sängerinnen und Sängern verschiedener Nationalitäten, das sich besonders durch seine Bühnenpräsenz und seinen charakteristischen Sound zu einer festen Größe in Münchens musikalischer Kulturlandschaft etablierte. Drei herausragende musikalische Leiter mit Albert C. Humphrey, Matthias Preißinger und aktuell Bastian Pusch führten den Gospelchor St. Lukas zu seinem heutigen Niveau und seinem ganz besonderen unverkennbaren Sound. Ebenso hat die Zusammenarbeit mit hervorragenden SängerInnen und MusikerInnen seine beeindruckende Entwicklung maßgeblich beeinflusst – Angela Brown, Michael Flannagan, Eric Bond, Liz Howard und Janet Tyler haben u.a. die außergewöhnliche Qualität hervorgebracht und den „black spirit“ des Chores geprägt. Auch international fand der Gospelchor St. Lukas Beachtung: Tourneen durch die USA, Israel, Ruanda und ganz Deutschland, zahlreiche Fernsehauftritte sowie die Teilnahme an internationalen Wettbewerben machten ihn auch über die Grenzen Münchens hinaus bekannt.

Bild5-GospelchorSt.Lukas-München

Referenzen
  • Konzerte & Auftritte: über 350 öffentliche Auftritte, inkl. der alljährlich mit 1.400 Zuschauern ausverkauften Weihnachtskonzerte in der Lukaskirche in München
  • TV-Auftritte: RTL Traumhochzeit, ZDF Hitparade der Volksmusik, Deutsche Welle Live-Mitschnitt des Weihnachtskonzerts, BR Oster-Fernsehgottesdienst
  • Wettbewerbe: Internationale Chorwettbewerbe in Riva/Italien (Diplom d’Oro) und Netanya/Israel, Silbermedaille bei der Internationalen Chorolympiade in Linz, aktuell: Gewinn des BR-Klassik Wettbewerbs „S(w)ing Hallelujah“ sowie Gewinner des Bayerischen Chorwettbewerbes 2017 in der Kategorie „Gospel“
  • Tourneen & Auslandsauftritte: USA (Washington D.C., Baltimore, Philadelphia und New York City), Italien, Israel, Österreich, Ruanda
  • CDs: We’ve Come this Far by Faith (1996), People get Ready (1998), Feel the Spirit Moving (2001), Order my Steps (2009), Thank God it’s Christmas (2011), Sing, Pray, Love (2016)

Weitere Formation: Notenlos

Linkbild-Notenlos-München

Videos

Ansprechpartner

ZAV-Künstlervermittlung München
Kapuzinerstr. 26
80337 München
Telefon: Telefon: +49 (0) 228 50208-4016

Unterhaltungsmusik

Alexandra Hack
Telefon: +49 (0) 228 50208-4019
Petra Ovcharovich
Telefon: +49 (0) 228 50208-4023