ZAV Künstlervermittlung

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK

Ulrike Hallas

Musical: Darstellerin, Sängerin

Haarfarbe: rot-blond
Augenfarbe: blau-grün
Körpergröße: 168 cm
Stimmlage: Sopran
Stilistik: Chanson, Gala, Schlager, Jazz
Instrument: Gitarre
Tanz: Ballett allgemein, Gesellschaftstanz, Jazz-Dance, Musical Dance, Steptanz
Sport: Autofahren, Bergsteigen, Fechten, Leichtathletik, Radfahren, Rollerblade, Schlittschuhlaufen, Schwimmen, Skilaufen, Tennisspielen, Volleyballspielen, Yoga
Sprachen: Deutsch, Englisch
Dialekte: Kölsch, Sächsisch
Erscheinungsbild: Mitteleuropäisch, Nordeuropäisch, Osteuropäisch

Vita / Credits

2019: Vereinigte Bühnen Bozen: SUNSET BOULEVARD / Heather, Featured Ensemble, Regie: Rudolf Frey
2018: Konzert Theater Bern: Kurt Weills LOVE LIFE / Susan Cooper, Regie: Joan Anton Rechi
2017/2018: Theater Freiburg: Kurt Weills LOVE LIFE / Susan Cooper, Regie: Joan Anton Rechi
2017: Sommerspiele Melk: BIRDLAND / Artemis, Regie: Josef Maria Krasanovsky
2017: Bühne Baden: VICTOR / VICTORIA / Madame Selmer / Zimmermädchen, Regie: Alexandra Frankmann
2016/2017: Gastspiel der Vereinigten Bühnen Wien in Shanghai: MOZART / Swing, Regie: Harry Kupfer
2016: Schloßfestspiele Ettlingen: SUNSET BOULEVARD / Cover Betty Schäfer / Ensemble, Regie: Udo Schürmer
2015: KONStheater Wien: BACHELORSHOW 2015: BURNOUT - A FAIRYTALE / Solistin, Konzept und Texte: Ulrike Hallas, Regie: Alexandra Frankmann, ML: Michael Römer
2015: Salzburger Festspiele: MACKIE MESSER - EINE SALZBURGER DREIGROSCHENOPER / Ensemble, Regie: Julian Crouch, ML: Martin Lowe
2014: Theatermeierei Gaaden: BUNBURY / Cecily Cardew, Regie: Wolfgang Sailer
2014: KONStheater Wien: THE DROWSY CHAPERONE / Kitty, Regie: Isabella Fritdum, Choreographie: Ramesh Nair
2013: Theatermeierei Gaaden: VERLORENE LIEBESMÜH / Prinzessin von Frankreich, Regie: Wolfgang Sailer
2013: KONStheater Wien: ORPHEUS IN DER UNERWELT/ Justitia, Regie: Alexandra Frankmann
2013: KONStheater Wien: SWINGING ST. PAULI / Ensemble, Cover Emma, Regie: Erhard Pauer
2012: Vereinigte Bühnen Wien: DAS PHANTOM DER OPER/ Chor, Regie: Andreas Gergen, ML: Koen Schoots
2009: Kinder-Hörspielproduktion: DIE HIMBEERFEE / Die Himbeerfee, Regie: Jens Frisch & Natalie Töppe

Ausbildung:

2011 - 2015 Studium am Konservatorium Wien, Privatuniversität der Stadt, Musikalisches Unterhaltungstheater (Musical & Operette), Abschluss: Bachelor of Arts
2010 – 2011 Studium an der Hochschule Osnabrück -Institut für Musik-Vokalpädagogik

Auszeichnungen:

Seit 2013 - 2020: Stipendiatin der „Yehudi Menuhin Live Music Now“- Stiftung
2013: Jugend kulturell Förderpreis „Musical“ der HypoVereinsbank, Finalistin/Gewinnerin des Jury- und Publikumspreises im Vorentscheid
2009: Jugend Musiziert Regionalwettbewerb Köln/Aachen, Musical 1. Preis
Landeswettbewerb NRW, Musical 2. Preis

Besondere Fähigkeiten:

Moderation für Bühne und TV, Mikrofonsprechen

Sonstige Angaben:

Staatsangehörigkeit: deutsch
Wohnmöglichkeiten: Wien, Köln, Hamburg, München
weitere Dialekte: zahlreiche Fremdsprachenakzente
weitere Stilistik: Operette

Ansprechpartner

ZAV-Künstlervermittlung Berlin
Friedrichstraße 39
10969 Berlin

Musical

Thomas Georgi
Telefon: +49 (0) 228 50208-8029
Norbert Hunecke
Telefon: +49 (0) 228 50208-8023
ZAV-Künstlervermittlung Köln
Innere Kanalstr. 69
50823 Köln
Telefon: +49 (0) 228 50208-2800

Musical

James de Groot
Telefon: +49 (0) 228 50208-2178
Marc Lamberty
Telefon: +49 (0) 228 50208-2177