ZAV-Künstlervermittlung TANZ

We are professionals in bringing artists and employers together.

Dance in Motion

Für wen sind wir da?

Unsere Künstler*innen
sind Ballett- und Tanztheaterdirektor*innen, Tänzer*innen, Choreograph*innen, Ballettmeister*innen, Trainingsleiter*innen, Choreographische Assistent*innen, Dramaturg*innen (alle w/m/d - alle klassisch, neoklassisch, zeitgenössisch, Tanztheater, Showdance, Musicaldance, Urban Dance, Performance u.a.) sowie Ballett-Repetitor*innen.

Unsere Arbeitgeber
sind staatliche und städtische Theater, freie und private Compagnien, Film und TV und Veranstalter von Musicals, Shows, Events, Kreuzfahrtschiffen u.a. in Deutschland, Österreich, Skandinavien, den Niederlanden und der Schweiz. Die Zusammenarbeit mit Arbeitgebern in weiteren Ländern ist im Aufbau.

Wer sind wir?

Unser Künstlerischer Hintergrund
Wir – die beiden Vermittler*innen an den Standorten Leipzig und Hamburg – arbeiten beide sowohl bundesweit als auch im internationalen Kontext und bringen eine jahrzehntelange eigene professionelle künstlerische Tanz-Vergangenheit mit - sowohl als Tänzer*in, als auch als Choreograph*in und Ballettdirektor*in.

Unser Netzwerk
Darauf basierend verfügen wir über ein einzigartiges bundes- wie europaweites Netzwerk mit Theatern, Compagnien, Choreograph*innen und Tänzer*innen, welches durch unsere Präsenz bei Tanzmessen, Tanzkongressen, Wettbewerben, der Biennale Hochschulausbildung Tanz sowie dem engen Kontakt mit der Bundesdeutschen Ballett- und Tanztheaterdirektoren-Konferenz, dem Dachverband Tanz und anderen Institutionen laufend erweitert und aktualisiert wird.

Unsere daraus resultierende Expertise setzen wir gerne täglich für unsere Kunden ein!

Was können wir für Dich tun?

Job-Vermittlung
Durch unsere Vorstellungs- und Probenbesuche bei fast allen Theatern und Compagnien in den oben genannten Ländern erlangen wir genaue Kenntnisse des künstlerischen und choreografischen Stils sowie der Arbeitsweise der Ballett-oder Tanztheaterdirektor*innen bzw. Choregraph*innen. Dies verschafft uns, ergänzt durch den persönlichen Austausch mit ihnen, ein detailliertes Bild der konkreten Anforderungen an die gesuchten Künstler*innen.

Um dementsprechend passgenaue Vermittlungsvorschläge machen zu können, ermitteln wir auf der anderen Seite natürlich auch sehr genau die künstlerischen und tanztechnischen Kompetenzen der Künstler*innen. Dies geschieht für Tänzer*innen anhand unserer ZAV-Auditions (siehe unten), die wir an ca. 16 Terminen pro Jahr bundesweit in verschiedenen Städten veranstalten, sowie ergänzend durch Vorstellungsbesuche.

Für Künstler*innen anderer Berufe aus dem Tanzbereich gelten andere Verfahren der Eignungsdiagnostik.

Beratung
Wir beraten arbeitsuchende Künstler*innen aus dem Tanzbereich auf der Suche nach einem Engagement ebenso wie Arbeitgeber auf der Suche nach geeigneten Künstler*innen für Festverträge oder auch einzelne Produktionen.
Wir stehen unseren Kunden mit unserem Know-how in künstlerischen wie organisatorischen Fragen sowie mit Informationen zum aktuellen Tanzgeschehen in ausführlichen Beratungsgesprächen (auch an den Theatern vor Ort) zur Verfügung.

Nachwuchsförderung
Die Positionierung des Nachwuchses ist ein wichtiges Element unserer Arbeit. Wir lernen die Student*innen der staatlichen und privaten Hochschulen sowie der staatlich anerkannten Berufsfachschulen bereits vor ihrem Abschluss anhand von Unterrichtshospitationen, Beratungsstunden vor Ort und Besuchen von (Hoch)-Schulvorstellungen kennen und begleiten sie nach Möglichkeit auch bei ihren ersten Audition-Erfahrungen.

So geht `s  

Zugangsvoraussetzung
für die Aufnahme als Tänzer*in in die Vermittlungskartei der ZAV-Künstlervermittlung TANZ ist eine abgeschlossene Bühnentanzausbildung an einer staatlichen Hochschule oder einer staatlich anerkannten Berufsfachschule für Bühnentanz. In Ausnahmefällen gilt auch der Nachweis einer gleichwertigen tänzerischen und künstlerischen Eignung (z.B. anhand bisheriger Engagements an professionellen Compagnien). Die Aufnahme für Künstler*innen anderer Berufe aus dem Tanzbereich erfolgt nach jeweils berufsspezifischen eigenen Kriterien, die im Einzelfall zu erfragen sind.

Auditions (für Tänzer*innen)
Ergänzend laden wir die Tänzer*innen zu unseren ZAV-Auditions ein, die sich sowohl an Berufsanfänger*innen (Absolvent*innen von Hochschulen oder Berufsfachschulen) richten, als auch an professionelle berufserfahrene Tänzer*innen, die ein neues Engagement suchen.
Diese Live-Auditions ermöglichen es uns, neben den tanztechnischen Fähigkeiten auch Kriterien wie Ausdruck, Präsenz, Typ, Energie, Bewegungsqualität, Musikalität, Auffassungsgabe, Partnering, Kritikfähigkeit und Arbeitshaltung einzuschätzen.
Diese individuelle und marktrelevante Potentialanalyse mit anschließender ausführlicher Beratung dient einer Aufnahme in die Künstlerkartei der ZAV-Künstlervermittlung TANZ basierend auf den jeweiligen ganz persönlichen Kompetenzen der Tänzer*innen und erhöht somit die Vermittlungschancen auf einen passgenauen Job.

Wir bieten Auditions für folgende Tanz-Techniken an:

  • „Klassisches Ballett und/oder Contemporary Dance“
  • „Jazz-, Show- and Musicaldance & special skills“ (wie z.B. HipHop, Steptanz, Urban, Akrobatik) u.a.

Bewerbung
Um sich für die Aufnahme in die ZAV-Künstlervermittlung TANZ zu bewerben, benötigen wir:

  • den aktuellen Lebenslauf mit den persönlichen Daten sowie genauen Angaben zur Ausbildung und zu bisherigen Engagements
  • ein aktuelles Portraitfoto
  • bei Tänzer*innen zusätzlich: zwei Ganzkörper-Tanzfotos und möglichst ein Videolink

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (max. 2 MB!) per Email an: zav.tanz@arbeitsagentur.de.

Information zur Einräumung von Nutzungsrechten

Wir bitten uns bei jeder Überlassung von Bild-, Ton-, Videodateien oder Sedcards eine entsprechende Einwilligungserklärung beizufügen. Andernfalls ist eine Veröffentlichung der Datei nicht möglich. Die Datenschutzerklärung benötigen wir einmalig. Wenn Sie die PDF-Formulare Datenschutzerklärung und Einwilligungserklärung direkt im Webbrowser ausfüllen möchten, so benötigen Sie den Adobe® Reader® als Plug-in bzw. als Add-On für Ihren Browser. Zur Installation folgen Sie bitte den Anleitungen auf der Adobe-Website. English version: Privacy statement ZAV (International and Specialised Services) artists agency Declaration of consent for the granting of rights of use

Kontakt:

Hamburg, Leipzig, Stuttgart