Donial Kalex (mit Video)



Show: Artistik & Akrobatik
Artistik: Jongleur Shows

Bild2 Kalex, DonialBild3 Kalex, DonialBild4 Kalex, DonialBild5 Kalex, Donial

Vita/Credits

Jonglage mit Hand und Fuß – Donial Kalex präsentiert sich und seine Bälle auf eine äußerst skurrile und gleichzeitig selbstironische Weise. Einflüsse des viktorianischen Steampunks, modernen Electronic Rock & New Prog und nicht zuletzt Schockkünstler wie Manson prägen sein Erscheinen auf der Bühne.

Isolated erzählt die Befreiung aus Konventionen und Gewohnheiten, die uns in der Komfortzone des Alltags festhalten. Es ist die eigene Wahrnehmung, die einen selbst hinter das Licht führt und vorgaukelt, was gar nicht ist.

Ilusionen, die die Realität einholen und Emotionen, die nicht loslassen wollen charakterisieren die Welt in der sich Donial Kalex bewegt. Die Mischung aus präzisen Jonglagekombinationen, dem musikalischen Feingefühl eines Pianisten, sowie dem emotionsgeladenen Erscheinungsbild lassen den Fokus verwischen – im Mittelpunkt steht die Komposition und das Verschmelzen zu einem Gesamtbild.

Referenzen (Auszug):

GRAMMOPHOBIA (u.a. Wintergarten Varieté, GOP Theater, Friedrichsbau Varieté Theater, Schlossplatzfest Coburg, Steintor Varieté, Cultura Rietberg), Bamberg zaubert!, Deutsche Bundesbank Frankfurt, 20 Jahre Tourismus Berlin, Hildesheimer Pflasterzauber, Lange Nacht der Museen Hamburg, WinterPride, Tropical Islands, Liederhalle Stuttgart

Videos:

Jonglage Teaser

LED Trailer

Besonderheiten/Kenntnisse/Besetzungsmöglichkeiten

Musikalische Besetzungsmöglichkeiten: Piano, Saxophone, Didgeridoo Showeinlagen mit Feuer- und Pyroeffekten möglich.

Ansprechpartner

ZAV-Künstlervermittlung Berlin

Friedrichstr. 39
10969 Berlin
Telefon: (030) 55 55 9966 - 00
Fax: (030) 55 55 9966 - 62
Email: ZAV-Kuenstlervermittlung-Berlin@arbeitsagentur.de

Unterhaltung : Show, Artistik

Andrea Wittwer Tel. (030) 55 55 99 - 66 14
Thomas Schwarz Tel. (030) 55 55 99 - 66 16
Email: ZAV-Kuenstlervermittlung-Berlin@arbeitsagentur.de

 

Die Verwertung und Vervielfältigung der Bewerberangebote ohne eine schriftliche Genehmigung der Bundesagentur für Arbeit ist untersagt (§§ 4, 53, 54 des Urheberrechtsgesetzes - UrhG).
© 2007 Bundesagentur für Arbeit