Jugend kulturell Förderpreis 2016 "Acoustic Pop“ - jetzt bewerben!

vom: 15.03.2016

160316 Jugend kulturell Förderpreis 2016 Acoustic Pop


Eure Songs, Eure Bühne, Eure Chance!

Kreative Newcomer, die ihre Musik unplugged präsentieren, sind genau richtig beim Jugend kulturell Förderpreis 2016 „Acoustic Pop“.

Bewertet und begleitet von den Juroren, könnt Ihr Euch dort Preisgelder von insgesamt 20.000 Euro sowie Auftritte, neue Fans, die eine oder andere Schlagzeile und wertvolles Feedback sichern. Eurer musikalischen Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt – einzige Voraussetzung ist die akustische Darbietung ohne künstlichen Schnickschnack. Pop pur sozusagen.

Bis zum 15. April 2016 können sich Solokünstlerinnen und -künstler sowie Bands aus Deutschland, Österreich und der Schweiz für den Popmusik-Wettbewerb der HypoVereinsbank bewerben.

Die von einer Jury aus Experten der Musikbranche (u.a. Veranstalter, Medienvertreter, Musiker) ausgewählten besten Newcomer treten live in bundesweiten Wettbewerbsrunden auf, um Publikum und Jury gleichermaßen zu begeistern. In den Vorjahren standen hier bereits u.a. Johanna Zeul, Phrasenmäher, Luxuslärm, Franz White und Tommy Finke am Mikrofon.

Nähere Informationen zum Wettbewerb, das Bewerbungsformular und die Teilnahmebedingungen findet Ihr unter jugend-kulturell.de

Wie bewirbt man sich?
Ganz einfach: Bewerbungsformular von jugend-kulturell.de herunterladen, ausfüllen und zusammen mit den Unterlagen bis zum 15. April 2016 absenden – per E-Mail oder per Post.

Bei Fragen wendet Euch bitte an:
Tel. (040) 36 92 - 33 50
E-Mail: foerderpreis@unicredit.de