Frisch gebackene Musicalabsolventen präsentierten sich dem Theater-Fachpublikum

vom: 11.05.2015

Musicalabsolventen
Am 01. Mai 2015 zeigten die besten Privatschulabsolventen des Jahrgangs 2015 auf der Bühne des Anhaltischen Theaters in Dessau, was sie während ihrer Ausbildung gelernt haben. Im Publikum saßen ausschließlich Theatermacher wie Theater-Disponenten und Mitarbeiter der Künstlerischen Betriebsbüros (KBB), die in diesem Jahr ihr jährliches Treffen in Dessau veranstalteten. Um die vierzig „Entscheider“ erlebten eine künstlerisch reife Audition. Der raue Werkstatt-Charme der sogenannten Probebühne des Dessauer Theaters verlieh dem anspruchsvollen Programm der Nachwuchsdarsteller eine besondere Authentizität.


Die vier jungen Frauen und die fünf jungen Männer waren in Hochform und rockten die Bühne. Professionell am Klavier von Michael Ashton begleitet er-sangen, er-tanzten und er-spielten sie sich die Sympathien des Fachpublikums. Ebenfalls dabei waren erneut zwei Absolventen der Fontys Academie voor Muziektheater & Musicaltheater aus Tilburg, was auch ein Beweis für die Internationalität der Musicalbranche ist. Im kommenden Jahr finden das Disponententreffen und die Absolventen-Präsentation in Ingolstadt statt – dann werden voraussichtlich noch mehr Ausbildungsstätten aus Europa dabei sein. Nicht nur wir freuen uns darauf!

Die Präsentation der Absolventen finden Sie hier.