SMS-Festival 2013: Schauspieltalente präsentieren sich in Videoclips zum Thema Heimat

vom: 27.06.2013

Gegen Ende des Internationalen Münchner Filmfestes wird noch einmal ein richtiges Filmfeuerwerk gezündet – mit 15 Self Made Shorties zum Thema Heimat.

SMS – MEIN HEIMATDIALEKT – DAS FESTIVAL DES HEIMATFILMS

„Filmt Euch, zeigt Euch, präsentiert Euch“ – unter diesem Motto geben schauspielervideos, crew united und die ZAV Künstlervermittlung Schauspielerinnen und Schauspielern in Deutschland, Österreich und der Schweiz erneut die Chance, sich einer hochkarätigen Jury sowie einem geladenen Publikum mit einem selbstgedrehten Video-Clip zu präsentieren. Diesmal zum Thema „Heimat“. Entsprechend dem Leitgedanken der ZAV, Talente fit für den Markt zu machen, sollen Schauspielerinnen und Schauspieler hierbei motiviert werden, selbst filmisch aktiv zu werden. Gleichzeitig wird ihnen die einzigartige Möglichkeit gegeben, ihre Persönlichkeit auf kreative Weise in einem kurzen Film (max. drei Minuten) vorzustellen.

Wie bereits beim ersten Festival vor zwei Jahren war auch in diesem Jahr die Resonanz überwältigend! Aus über 350 Heimat-Shorties wählt eine Fachjury die besten 15 aus. Am 5. Juli 2013 präsentieren die Veranstalter im Mathäser Filmpalast diese Vorauswahl einem geladenen Publikum, das schließlich drei Gewinner-Shorties kürt.

Weitere Infos zum SMS-Festival 2013